Spendenaufruf - JBH - Chance für eine Zukunft

JBH - Chance für eine Zukunft

Jugendberufshilfe - Düsseldorf

04. Februar 2014
Bericht über das Modellprojekt zur Ausbildung von Flüchtlingen auf WDR 5

Das im September gestartete Modellprojekt zur modularisierten Ausbildung  junger unbegleiteter Flüchtlinge ist auf Interesse beim Hörfunk gestoßen. Der freie Journalist Ingo Zander begleitete für die WDR 5-Sendung „Neugier genügt“  einen Tag lang die 12 Auszubildenden aus 7 verschiedenen Herkunftsländern im Ausbildungsrestaurant und in der Metallwerkstatt.

Aus den Gesprächen mit den Jugendlichen und den am Projekt Mitwirkenden ist eine Hör-Collage entstanden, die eindrücklich vermittelt, vor welchen Chancen und Schwierigkeiten die jungen Männer stehen. Beim gemeinsamen Anhören des Beitrags herrschte Einigkeit darüber, wie wichtig es ist, dass die Öffentlichkeit mehr über die Lebensbedingungen von jungen Leuten mit Duldung erfährt. Ein Auszubildender zog stellvertretend für die Gruppe das Fazit: „Ich bin sehr froh, dass die Leute erfahren, wie wir wohnen müssen und was wir alles nicht dürfen. Vielleicht ändert sich ja etwas.“ (Kerstin Kurrat)