26. April 2017
Wanderausstellung "Die Opfer des NSU"

Die Schulsozialarbeit der Jugendberufshilfe organisiert in Kooperation  mit dem Heinrich-Hertz-Berufskolleg vom 08.-19.05.2017 in den Räumlichkeiten des Berufskolleg die Wanderausstellung "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen". - Diese Ausstellung versteht sich auch als Beitrag der Jugendberufshilfe gegen jedwede Form von Radikalisierung.

Interessierte wenden sich bitte an den Schulsozialarbeiter Edgar Kohnen. (0178/2148740)