Spendenaufruf - JBH - Chance für eine Zukunft

JBH - Chance für eine Zukunft

Jugendberufshilfe - Düsseldorf

22. Dezember 2017
Weihnachtsgebäck für Bedürftige

Der Geist des Weihnachtsfestes: Immer wieder beschworen, droht er uns jedoch auch immer wieder in Trubel und Konsum abhanden zu kommen. Umso erfreulicher, wenn Einzelne gerade zu dieser Zeit dennoch die Energie aufbringen, sich für auch diejenigen zu engagieren,  die das Fest nicht an der heimischen Festtafel, sondern auf der Straße verbringen.

(Zur Galerie: Bitte auf das Bild klicken.)

So konnte Sabine Krawciczek, unterstützt von Cornelia Callin, die Jugendlichen  der Berufsorientierung Hauswirtschaft/Verkauf dafür begeistern, einen Morgen lang Weihnachtsgebäck zu backen und dies anschließend in der Altstadt an Obdachlose und Bedürftige zu verschenken.

Das Backen und Verpacken war dabei der leichtere Teil.  Aber auf die Menschen zuzugehen und sie anzusprechen, fiel den meisten Jugendlichen zu Beginn schon recht schwer. Doch nach den ersten rührenden Reaktionen der Beschenkten verflog die Scheu und 40 Tüten mit Gebäck konnten in kürzester Zeit unters Volk gebracht werden.

Für die Beschenkten eine überraschende solidarische Geste, für unsere Teilnehmenden eine Gemeinschaftsaktion mit hoher emotionaler Halbwertzeit.