Medienresonanz

  • 04. September 2017
    Integrationsstaatssekretärin besucht Welcome Point Lohausen

    Presse Agentur Weber vom 31.08.2017

    weiterlesen...

  • 19. Juni 2017
    Jürgen Gocht wird 70

    Nordbote vom 16.06.2017

    weiterlesen...

  • 02. Juni 2017
    JBH unterzeichnet Charta der Vielfalt

    Presseerklärung der IHK von 24.05.2017

    weiterlesen...

  • 31. März 2017
    Stadt bildet Flüchtlinge aus

    RP vom 31.03.2017

    center.tv vom 30.03.2017

    weiterlesen...

  • 02. März 2017
    JBH baut Bibliothek für Montessori-Grundschule

    RP vom 02.03.2017

    Bilder der neuen Bibliothek finden sich unter der Homepage der Montessori-Grundschule Lindenstraße.

    weiterlesen...

  • 10. Januar 2017
    Wohnung für Flüchtlingsfamilie

    Rheinbote vom 05.01.2017

    weiterlesen...

  • 14. November 2016
    Givebox für den Nikolaus-Knopp-Platz

    NRZ vom 10.11.2016

    RP vom 18.11.2016

    weiterlesen...

  • 05. Oktober 2016
    Gala-Ausbildungsabteilung saniert Schulgarten des Friedrich Rückert-Gymnasiums

    RP - vom 03.10.2016

    weiterlesen...

  • 29. Juni 2016
    Klar im Kopf - Präventionsinitiative gegen religiös oder ideologisch begründete Intoleranz

    Am 27.06.2016 wurde das Präventionsprojekt "Klar im Kopf" von OB Thomas Geisel, Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, Wilfried Johnen für den Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein und Dr. Dalinc Deriköy, dem Vorsitzenden des Kreis der Düsseldorfer Muslime, der Presse vorgestellt.  - Einen Einblick in die angelaufene Umsetzung und geplante Weiterentwicklung durch die Jugendberufshilfe gaben Mike Theisen für die JBH und Dirk Sauerborn für die Düsseldorfer Polizei und als Vorsitzender der Initiative Düsseldorfer Wegweiser e.V.

    center.tv Düsseldorf vom 27.06.2016

    rp online vom 27.06.2016

    NRZ vom 28.06.2016

    WZ vom 28.06.2016

    report-D - Internetzeitung Düsseldorf vom 28.06.2016

    NDOZ vom 29.06.2016

    Einen Eindruck in die Praxis vermittelt

    youpod vom 29.06.2016

    weiterlesen...

  • 20. Juni 2016
    Begegnungsfest im Welcome Point

    RP vom 18.06.2016

    NRZ vom 18.06.2016

    center.tv vom 20.06.2016

    weiterlesen...

  • 06. Juni 2016
    Ausbildung statt Stillstand

    WAZ vom 06.06.2016

    WZ vom 07.06.2016

    weiterlesen...

  • 19. Mai 2016
    Zertifikatsübergabe Steilvorlage ins Berufsleben 2016

    RP vom 19.05.2016

    weiterlesen...

  • 03. Mai 2016
    Mitarbeiter der Stadtwerke finanzieren Sprachförderung für Zuwanderer

    Die Belegschaft der Stadtwerke Düsseldorf verzichtete 2015 auf ein Weihnachtspräsent und unterstützt statt dessen Flüchtlingsprojekte. Ein Teil der Spende ging an die Jugendberufshilfe, die damit 2016 ein durchgängiges  Sprachförderungsprogramm für Flüchtlinge und Zuwanderer mit jeweils 12 Wochenstunden finanziert.

    WIR Stadtwerker 1/2016

    weiterlesen...

  • 27. Januar 2016
    Flughafen spendet 2000 Euro für Flüchtlinge

    Welcome Point Lohausen: Flughafenmanger Michael Hanné übergab eine Spende in Höhe von 2000 Euro zugunsten der Sprachförderung junger unbegleiteter Flüchtlinge an Vera Geisel, Ehefrau des Oberbürgermeisters und Schirmherrin der Flüchtlingsprojekte.

    Lokalkurier vom 21.01.2016

    weiterlesen...

  • 04. Dezember 2015
    MACHMIT - Ehrentamtliches Engagement

    In der Herbstausgabe des Infoblatts der Freiwilligenzentrale (Diakonie Düsseldorf) findet sich ein Portrait der JBH verbunden mit einem Aufruf an Ehrenamtler sich im Rahmen des Modellprojekts "Ausbildung statt Stillstand" zu engagieren.

    MACHMIT 48

    weiterlesen...

  • 18. November 2015
    Hier hat man einen Zukunft

    Das Modellprojekt "Ausbildung statt Stillstand" wird in der Novemberausgabe 1025 im IHK-Magazin berufsbildung aktuell vorgestellt.

    berufsbildung aktuell Nr. 4 November 2015

    weiterlesen...

  • 29. Oktober 2015
    Zum Modellprojekt "Ausbildung statt Stillstand"

    RP vom 29.10.2015

    weiterlesen...

  • 26. Oktober 2015
    Polizeipräsident und die Leiterin der Polizeiinspektion Nord besuchen den Welcome Point

    rp vom 25.10.2015

    weiterlesen...

  • 20. Oktober 2015
    Sanierungsarbeiten der JBH in Flüchtlingsunterkunft

    RP online vom 02.10.2015

    weiterlesen...

  • 28. September 2015
    Ausbildung statt Stillstand: Portrait eines Auszubildenden

    Express vom 26.09.2015

    weiterlesen...

  • 28. September 2015
    "Steilvorlage" in Fortuna Aktuell

    Fortuna Aktuell vom 25.09.2015

    weiterlesen...

  • 18. September 2015
    Assistierte Ausbildung

    RP vom 12.09.2015

    weiterlesen...

  • 22. August 2015
    Rachid El Mellah zur marokkanischen Community in Düsseldorf

    In der Serie  "Internationales Düsseldorf" widmete sich die RP in ihrer Samstagsausgabe vom 22. August 2015 den rund 4600 in Düsseldorf lebenden Marrokanern. Zu Wort kommt mit Rachid El Mellah auch ein Sozialpädagoge der JBH. Die entsprechende Passage ist in der Kopie des RP-Online Artikels farblich markiert.

    Rheinische Post vom 22.08.2015

    weiterlesen...

  • 18. Juni 2015
    Medienevent "Ausbildung statt Stillstand"

    Nach zweijähriger Laufzeit haben die 10 Teilnehmer des Projekts "Modularisierte Ausbildung für junge unbegleitete Flüchtlinge" soeben ihre Prüfungen abgelegt.

    Anlass genug, den Erfolg der Jugendlichen aber auch der Projektidee am 17.06.2015 in einem entsprechenden Rahmen zu würdigen und dieses innovative Modell einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen.

    Unter Beteiligung aller Kooperationspartner der Landesministerien (Familie, Schule und Arbeit), der Stadt Düsseldorf, der beteiligten Berufskollegs (Franz-Jürgens und Albrecht-Dürer) und Stiftungen konnten die Jugendlichen ihre Ausbildungsabschlüsse unter reger medialer Beteiligung entgegennehmen.

    Familienministerin Ute Schäfer zollte in ihrem Grußwort nicht nur der Leistung der Jugendlichen Respekt, sondern auch den konzertierten Antrengungen aller Netzwerkpartner, die dieses innovative Konzept realisiert haben.

    Die Flüchtlingsbeauftragte der Stadt Miriam Koch schlug den Bogen von diesem gelungenen Beispiel für Integration zur aktuellen Flüchtlingsproblematik an den europäischen Grenzen und plädierte nachhaltig für die humanistischen Werte, die für Europa in dieser Frage verbindlich sein sollten, sowie für eine Verbesserung der Willkommenskultur in der Landeshauptstadt Düsseldorf.

    WDR - Lokalzeit vom 17.06.2015

    center- tv vom 17.06.2015

    ZDF - heute vom 18.06.2015

    weiterlesen...

  • 25. März 2015
    JobAct-Premiere: Die Orestie

    Zur 11. Düsseldorfer JobAct-Premiere in Kooperation mit der Jugendberufshilfe Düsseldorf am 12.03.2015:

    Homepage der Projektfabrik

     

    weiterlesen...

  • 20. März 2015
    Entgelt und Freiwilligkeit

    In der Märzausgabe des G.I.B: Info werden sowohl die Jugendwerkstätten als auch die Produktionsschulen der JBH Düsseldorf vorgestellt und die Profile der beiden Maßnahmetypen geschärft.

    G.I.B. Info 1_15 (Scan)

    G.I.B. Info 1_15 (Digitale Version)

    weiterlesen...

  • 05. Februar 2015
    Jugendliche und Weltreligionen

    Die Jugendlichen der Jugendwerkstatt Oberrather Straße hatten für einen Tag die Möglichkeit, sich in einer Synagoge, einer Moschee und einer protestantischen Kirche ein Bild von den drei großen Weltreligionen zu machen und mit Vetretern der jeweiligen Glaubensgemeinsachaften ins Gespräch zu kommen.

    wz vom 05.02.2015

    weiterlesen...

  • 07. Januar 2015
    Mitarbeitende der JBH spenden Rot-Eiche

    Neue Bäume für Düsseldorf

    weiterlesen...

  • 26. September 2014
    L'Abbaye: Das etwas andere Restaurant

    RP vom 26.09.2014

    weiterlesen...

  • 11. August 2014
    Pressekonferenz des Jobcenters in der JBH

    Unter dem Titel "Jobcenter kann mehr für Langzeitarbeitslose tun" lud das Jobcenter am 7. August 2014 zu einer Pressekonferenz in den Räumlichkeiten der JBH. Werner Rous, Chef des Jobcenters Düsseldorf, Burkhard Hintzsche, Sozialdezernent der Landeshauptstadt und Johannes Pfeiffer, Chef der Düsseldorfer Agentur für Arbeit, erläuterten u.a. am Beispiel des Projekts "peu à peu", in welcher Form das Jobcenter die zusätzlichen Bundesmittel von 3,3 Millionen Euro zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit in Düpsseldorf einsetzt.

    Im Anschluss standen auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projekts "peu à peu" der Presse Rede und Antwort.

    RP vom 08.08.2014

    NRZ vom 08.08.2014

    NRZ vom 15.08.2014

    weiterlesen...

  • 05. August 2014
    Lossprechung der Gartenwerker 2014

    WZ vom 13.07.2014

    weiterlesen...

  • 28. Juli 2014
    Rath blüht auf

    Zur Anlage von Sitzgelegenheiten und der Pflanzaktion auf der Westfalenstraße durch die Jugendwerkstatt Oberrather Straße als Kooperationspartner von "Rath&Tat":

    Homepage von KIQ mit Presseartikeln

    Rheinbote vom 16.07.2014

    RP vom 12.07.2014

    NRZ vom 02.09.2014

    weiterlesen...

  • 03. Juli 2014
    Zertifikatsübergabe "Steilvorlage 3.0"

    Das innovative Projekt  "Steilvorlage ins Berufsleben" ging 2014 in die dritte Runde. Zur Überreichung der ersten Trainer-Zertifikate an die jungen Erwachsenen durch den DFB-Vize Peter Frymuth fanden sich mit sich dem Beigeordneten Burkhard Hintzsche, dem Leiter Beschäftigungsförderung des Jobcenters Christian Wiglow und Frau Veronika Bappert, der Leiterin des Bürgerbüros Airport, langjährige und engagierte Unterstützer des Projekts ein.

    Express vom 03.07.2014

    Fußballverband Niederrhein vom 23.07.2014

    VonHierAus November 2014

    weiterlesen...

  • 24. Juni 2014
    Gastkommentar von Peter Walbröl für "Von hier aus", Ausgabe Juni 2014

    Gastkommentar von Peter Walböl in Von hier aus - Zeitung für die Nachbarn von Düsseldorf Airport, Juni 2014 zum Engagement des Düsseldorfer Airports für die Jugendberufshilfe.

    Artikel

    Gesamtausgabe online

    weiterlesen...

  • 21. Mai 2014
    OB Elbers lädt zum Unternehmer- und Mittelstandsfrühstück

    Im Rahmen eines Unternehmer- und Mittelstandsfrühstücks zum Thema berufliche Jugendförderung im Norden, zu dem Oberbürgermeister Dirk Elbers am 19.05.2014  in die Lantz'sche Villa geladen hatte, wurden mit den Justizprojekten, der "Steilvorlage ins Berufsleben" und der "BvB-Pro" drei innovative Projekte der JBH unter Beteiligung der jeweiligen Netzwerpartner vorgestellt.

    Pressemitteilung pld- Pressedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf vom 19.05.2014

    RP vom 20.05.2014

    Lokalkurier vom 28.05.2014

    Nordbote vom 06.06.2014

    weiterlesen...

  • 17. Mai 2014
    Ich bin dann mal weg

    SWR 2- Beitrag vom 14.05.2014

    Ines Molfenter wirft eine Blick hinter die Kulissen des Phänomens Schulverweigerung indem sie sowohl Schulverweigerer selbst als auch ihre Eltern und Lehrer zu Wort kommen lässt. Weiterer thematischer Schwerpunkt sind die Hilfsangebote des Rather Modell e.V.

    Weitere Artikel zum Thema Schulverweigerung:

    wz vom 20.05.2014

    RP vom 20.05.2014

    weiterlesen...

  • 29. April 2014
    Graffiti-abweisender Neuanstrich

    Lokalkurier vom 17.04.2014

    weiterlesen...

  • 12. März 2014
    Jobact: Ilias & Odyssee

    NRZ vom 11.03.2014

    RP vom 15.3.2014

    weiterlesen...

  • 14. Februar 2014
    Die BvB-Pro der Jugendberufshilfe Düsseldorf

    Der Paritätische Gesamtverband - Bundeskoordination Jugendsozialarbeit: Video zur Berufsvorbereitung mit produktionsorientertem Ansatz bei der Jugendberufshilfe Düsseldorf gGmbH

    weiterlesen...

  • 21. Januar 2014
    Allein im fremden Land - Hilfe für unbegleitete Flüchtlinge

    WDR 5-Beitrag vom 14.01.2014

    weiterlesen...

  • 25. November 2013
    Vom Amt auf die Straße

    Monitor Nr. 654 vom 07.11.2013 (Interview mit der Teilnehmerin Ulrike Kocyba und  Statement von Sven Winter)

    weiterlesen...

  • 22. Oktober 2013
    WIR unterstützt Jugendberufshilfe

    Rheinbote vom 16.10.2013

    weiterlesen...

  • 09. September 2013
    Jubiläums-Logo im Fuhrpark

    NRZ vom 02.09.2013

    weiterlesen...

  • 01. Juli 2013
    725 gute Gründe für Jung und Alt in Düsseldorf zu leben

    Express vom 29.06.2013

    weiterlesen...

  • 25. Juni 2013
    Steilvorlage 2.0 - Zertifikatsübergabe

    NRZ vom 21.06.2013

    FVN - FaN Fußball am Niederrhein Ausgabe 3/2013

    weiterlesen...

  • 17. Juni 2013
    Fit für den Job mit der Jugendberufshilfe

    Rheinische Post vom 14.06.2013

    weiterlesen...

  • 13. Juni 2013
    Eine Couch für den Coach

    NORD-BOTE vom 07.06.2013

    weiterlesen...

  • 08. Januar 2013
    Bewerbungstraining für junge Straftäter

    RP vom 03.01.2013

    weiterlesen...

  • 19. September 2012
    Grabfeldsanierung Gerresheimer Friedhof

    Seit September letzten Jahres haben die angehenden Werker im Garten- und Landschaftsbau mit tatkräftiger Unterstützung durch andererAbteilungen der JBH ein großes Gräberfeld auf dem Gerresheimer Friedhof saniert.

    Nach den bautechnischen Arbeiten im vergangenen Jahr konnten bei mittlerweile konstanterer Witterung auch die Verlegung des Rollrasens und die Bepflanzung abgeschlossen werden.

    Zum Projekt:

    Homepage der Landeshauptstadt Düsseldorf

    NRZ vom 18.09.2012

    weiterlesen...

  • 22. Mai 2012
    Steilvorlage ins Berufsleben: Übergabe der 1. Zertifikate

    Der 15.05.2010 stand zumindest in Düssseldorf ganz im Zeichen des Fußballs. Das 2. Relegationsspiel Fortunas gegen Hertha BSC dürfte nicht nur hartgesottenen Fans in Erinnerung bleiben.

    Doch bereits am Nachmittag war aus Sicht der JBH - wenngleich in sehr viel kleinerem Rahmen - ein weiteres fußballerisches Highlight zu verzeichnen. Die ersten zehn Teilnehmer des Projekts "Steilvorlage ins Berufsleben" konnten nach erfolgreichem Abschluss ihrer Schulung zu Kindertrainern ihre Zertifikate entgegennehmen.

    WZ vom 16.05.2012

    NRZ vom 19.05.2012

    Rhein-Bote vom 23.05.2012

    Lokalkurier vom 24.05.2012

    weiterlesen...

  • 03. Mai 2012
    Pressekonferenz des Jugend-Job-Centers erstmalig im "l’Abbaye"

    Das Jugend-Job-Center Düsseldorf vereinigt mit der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter und dem Jugendamt der Stadt die entscheidenden Akteure im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit unter einem Dach.

    Nichts liegt also näher, als eine gemeinsame Pressekonferenz. Besonders erfreulich jedoch aus Sicht der Jugendberufshilfe, dass als Veranstaltungsort für den 03.05.2012 ihr Ausbildungsrestaurant "l’Abbaye" gewählt wurde.

    Pressespiegel

    Rheinbote vom 09.05.2012

    weiterlesen...

  • 30. April 2012
    Steilvorlage ins Berufsleben

    Am 02.04.2012 startete mit "Steilvorlage ins Berufsleben" ein 11-monatiges Projekt zur Integration junger Menschen  in Ausbildung und Arbeit.

    Neben berufsfachlichen Qualifizierungen und Praktika werden die Teilnehmer zertifizierte Schulungen zum Kindertainern/Teamleitern und Schiedsrichteranwärtern absolvieren.

    Kooperationspartner für die Schulungen ist der Fußballverband Niederrhein e.V.

    Schirmherr dieses Projekt ist Oberbürgermeister Dirk Elbers.

    Artikel auf der Homepage des FVN

    weiterlesen...

  • 18. April 2012
    JobAct® to Connect Düsseldorf

    Nach 5 erfolgreichen JobAct®-Projekten für junge Erwachsene in Düsseldorf, feiert mit

    "Auf eigene Faust! - Eine Spurensuche"

    am 24.04.2012 erstmals ein JobAct® to Connect-Projekt für Teilenehmende verschiedener Generationen Premiere.

    Weiteres Novum: Während der "Nacht der Museen" findet eine weitere Vorstellung  in den Räumlichkeiten des Goethe-Museums statt.

    Grund genug, hier auch die erste Pressekonferenz abzuhalten.

    NRZ vom  29.03.2012

    weiterlesen...

  • 12. April 2012
    Olaf Lehne bei der JBH Lohausen

    Die Justizprojekte, die bei der JBH Lohausen durchgeführt werden, wurden bereits in der Vergangenheit von lokal- und landespolitisch Verantwortlichen mit Interesse verfolgt und unterstützt.

    Mit Olaf Lehne, der sich kürzlich ein Bild vor Ort  vor Ort machte und sich über die Maßnahmen und Tätigkeitsfelder informierte, konnte die Einrichtung Lohausen einen weiteren Fürsprecher für ihre pädagogische und gemeinnützige Arbeit gewinnen.

    Nordbote Nr.6 vom 05.04.2012

    weiterlesen...

  • 12. April 2012
    Bundesfreiwilligendienst

    Mit dem Ende des Zivildienstes stellte sich für viele soziale Träger die Frage, wer denn nunmehr die entsprechenden Aufgaben übernehmen könne.

    Nachdem der "Bundesfreiwilligendienst" - so das mediale Echo - zunächst sehr schleppend anlief, haben sich mittlerweile auch in der Jugendberufshilfe 3 "Bufdis" eingefunden, die sowohl in der Geschäftsstelle als auch im Ausbildungsrestaurant wertvolle Dienste leisten.

    Ein mehrseitiges Hochglanzportrait unserer beiden "Gastro-Bufdis" findet sich in der Ausgabe 1/12 von

    "echt - das heft für den Bundesfreiwilligendienst".

     

    weiterlesen...

  • 20. März 2012
    Givebox in Gerresheim abgebrannt

    Am 16.03.2012 gegen 2 Uhr nachts ging die Givebox an der Heyestraße in Gerresheim in Flammen auf.

    NRZ vom 17.03.2012

    Der Westen vom 19.03.2012

     

     

    weiterlesen...

  • 08. März 2012
    Projekt "Komm auf Tour"

    Als Bildungsträger, dessen Fokus auf dem Übergang von Schule in Ausbildung liegt, begrüßt die Jugendberufshilfe Düsseldorf  vielfältige Initiativen, Schülerinnen und Schüler schon frühzeitig - etwa in der 7. oder 8. Klasse - auf ihre individuellen Ausbildungsoptionen zu orientieren.

    Eine dieser landesweiten Initiativen ist das Projekt "Komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft", das kürzlich wieder an vier Tagen für 750 Düsseldorfer Schülerinnen und Schüler durchgeführt wurde.

    Wie bereits in den vergangenen Jahren beteiligten sich mit Wieland Lehnen und Sven Winter auch diesmal Mitarbeiter der JBH Düsseldorf an der Durchführung des "Mini-Profilings".

    Pressespiegel

    weiterlesen...

  • 08. März 2012
    Gerresheimer Givebox

    Nachdem die Jugendlichen der Aldekerkstraße mit ihrem Anleiter Jörg Knüppelberg bereits eine Givebox - oder auch Give Box - für den Stadtteil Oberkassel angefertigt hatten, zogen nun die Teilnehmer der Einrichtung Jägerstraße unter fachlicher Anleitung von Joachim Ulff nach und fertigten eine weitere Box für den Stadtteil Gerresheim, die am 03.03.2012 "in Betrieb" genommen wurde.

    NRZ vom 02.03.2012

    NRZ vom 06.03.2012

    RP vom 05.03.2012

    center tv - Beitrag

    weiterlesen...

  • 21. Februar 2012
    Düsseldorfer Bankenvereinigung spendet 50.000 Euro

    Die Düsseldorfer Bankenvereinigung – ein regionaler Zusammenschluss von privaten, öffentlich-rechtlichen und genossenschaftlichen Banken und Kreditinstituten -  hat an 20 wohltätige Organisationen insgesamt 50.000 € gespendet. Eine der paritätisch Begünstigten war die Jugendberufshilfe Düsseldorf.

    RP vom 14.02.2012

    NRZ vom 21.02.2012

    weiterlesen...

  • 29. November 2011
    Die Box des Kolumbus

    Auf Initiative von Ekaterina Arlt und drei weitern engagierten Oberkasselerinnen gibt es seit dem 1. Advent auch auf der anderen Rheinseite eine Givebox.

    Unterstützt wurden die Initiatorinnen von der Jugendberufshilfe Düsseldorf, die nicht nur mit Baumaterialien zur Hand war, sondern mit Teilnehmern der Aldekerkstraße auch die Montage der Box umsetzte. Mit dem Bau der Givebox wollen die Jugendlichen sowohl die Projektidee, als auch den Stadtteil Oberkassel tatkräftig unterstützen.

    RP vom 29.11.2011

    Antenne Düsseldorf vom 27.11.2011

    RP vom 17.01.2012

    weiterlesen...

  • 29. November 2011
    Tischgemeinschaft "Pastor Jääsch" unterstützt die Jugendberufshilfe

    Anlässlich ihres 65-jährigen Bestehens hat die Tischgemeinschft "Pastor Jääsch" des Heimatvereins Düsseldorfer Jonges der JBH Niederrheinstraße einen Scheck über 650 Euro überreicht und mit dieser symbolischen Geste ihre Wertschätzung und Unterstützungsbereitschaft zum Ausdruck gebracht.

    Dieser Beitrag durch eine Tischgemeinschaft, die als Namenspatron den ersten Düsseldorfer Gefängnispfarrer gewählt hat, scheint gerade mit Blick auf die Justizprojekte im Düsseldorfer Norden besonders passend.

    Einrichtungsleiter Jürgen Gocht, dessen unkonventionelles Engagement durchaus eine gewisse Seelenverwandtschaft mit dem Düsseldorfer Original nahelegt, bedankte sich im Namen der Jugendberufshilfe und regte an, auch andere Tischgemeinschaften "auf die Arbeit der JBH aufmerksam zu machen".

    Lokalkurier 24.11.2011

    weiterlesen...

  • 29. November 2011
    Die JBH in Lohausen

    Ein wesentliches Qualitätskriterium für soziale Träger wie die Jugendberufshilfe ist nicht nur die Vernetzung mit den unterschiedlichsten regionalen  Akteuren des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes, sondern auch die vertrauensvolle Kooperation mit Netzwerkpartnern aus Politik, Vereinen, Institutionen, Gewerbe, Handwerk und letztlich den Bürgern an den jeweiligen Standorten.

    Wie vorbildlich sich die Kooperation am Standort Lohausen über die Jahre entwickelt hat, wurde von Ratsherr Andreas-Paul Stieber anlässlich eines Pressetermins im Vorfeld der Scheckübergabe durch die Tischgemeinschaft "Pastor Jääsch" hervorgehoben.

    Nordbote 18.11.2011

    weiterlesen...

  • 13. September 2011
    Auszubildende sanieren Ehrengrabfeld

    Der Beginn der Sanierungsarbeiten eines Ehrengrabfeldes für die Opfer des Zweiten Weltkrieges auf dem Gerresheimer Friedhof durch Auszubildende der JBH wurde durch den Pressedienst der Landeshauptstadt mit einer entsprechenden Mitteilung an die Presse bedacht.

    Presseinfo vom 13.09.2011

    NRZ vom 14.09.2011

    weiterlesen...

  • 15. August 2011
    Gemeinsam besser

    Die Kooperationsvereinbarung zwischen der JBH Düsseldorf und der Graf-Recke-Stiftung ist ein weiterer Schritt zur beruflichen und sozialen Integration benachteiligter Jugendlicher. Im Rahmen einer Pressekonferenz wurden den Medienvertretern die neuen Projekte AQUIN und BUS der Graf-Recke-Stiftung sowie die zukünftige Durchführung aller Ausbildungen durch die JBH vorgestellt.

    weiterlesen...

  • 01. August 2011
    JBH goes youtube

    Wenn es stimmt, dass "ein Bild mehr sagt als 1000 Worte", wie viel mehr sagen dann bewegte Bilder - vulgo Videos? Und  was liegt näher, als das sozialpädagogische Paradigma, "Jugendliche dort abzuholen, wo sie stehen", auch mit Blick auf deren mediale Gepflogenheiten ernst zu nehmen und beispielsweise attraktive Ausbildungsangebote bei youtube einzustellen?

    Über 2300 Seitenaufrufe zeigen, dass diese Idee sicherlich Zukunft hat.

    weiterlesen...

  • 29. Juli 2011
    Jobact® Düsseldorf 2011

    Die diesjährige Jobact®-Produktion "4 stories, one melody" setzt die Erfolgsstory der Vorjahre fort. Im Rahmen der Zertifikatsverleihung zogen die Verantwortliche und Akteure in Anwesenheit der Presse vorläufige Bilanz. (Rheinische Post vom 12.07.2011)

    weiterlesen...

  • 11. Mai 2011
    Jugendberufshilfe grüßt Europa

    Wie bereits unter Presseinformationen berichtet, unterstützt die Jugendberufshilfe Düsseldorf den diesjährigen Eurovision Song Contest unter anderem durch die Beflaggung der Niederrheinstr. 25.  

     

    weiterlesen...

  • 01. März 2011
    Uraufführung von "FOUR STORIES, ONE MELODY"

    Die Uraufführung der neuen Jobact®-Produktion "Four stories, one melody" im Februar 2011 fand nicht nur Beachtung bei der schreibenden Zunft: Auch center.tv nahm sich die Zeit, den Jugendlichen bei der Generalprobe zuzuschauen und sich vom Projektleiter Lukas Harlan über das Konzept von Jobact® ins Bild setzen zu lassen.

    weiterlesen...

  • 21. Juli 2010
    Sie nutzen Ihre zweite Chance

    "Düsseldorf. Wolfgang Bahrs muss nicht lange nachdenken: „Früher hatten wir es mit der Null-Bock-Generation zu tun. Heute haben diese Jugendlichen kaum Chancen auf einen Ausbildungsplatz, selbst wenn sie Bock haben.“

    weiterlesen...

  • 21. Juli 2010
    30 Jahre Jugendberufshilfe Düsseldorf

    "Großer Bahnhof im Innenhof der Jugendberufshilfe (JBH) Düsseldorf an der Emmastraße: Mit einem Festakt feierte die JBH am 1. Juli 2010 ihr 30-jähriges Jubiläum. Zu den Festrednern gehörte auch Oberbürgermeister Dirk Elbers,..."

    weiterlesen...